DIE NAMENLOSE

Schülerzeitung des Aufbau-/Landeskunstgymnasiums Alzey

Schulleben

Was unsere Schule wohl so macht…?

Die Schülervertretung

Am Freitag haben wir gewählt. Nun steht sie fest. Unsere SV für dieses Jahr. Unter den sieben Teams konnten sich Leander, Sophia und Mehmet durchsetzen. Deswegen hier eine kleine Vorstellungsrunde.  „Ich denke, dass wir als Team mit unserer Schule gemeinsam etwas erreichen können.”  Unser Schülersprecher dieses Jahr ist wieder Leander Haselhuhn. Der Zwölftklässler ist im Stammkurs Erdkunde Leistung […]

Die verlorenen Räume

Dies ist ein Hilferuf an alle Mitbürger unserer ehrenwerten Schulgemeinschaft! Mein Partner Sherlock hält dies für unangebracht, doch wir stehen vor einem Rätsel, das wir unmöglich alleine lösen können. In unserer Schule ist ein Mord geschehen! Erst vorgestern Nacht, verborgen von dichten Nebelschwaden, gab es einen erbitterten Kampf um Leben und Tod, aus dem unsere […]

Vortrag: Antisemitismus im Rechtsrock

Vortrag – Antisemitismus im Rechtsrock von Dieter Burgard und Timo Büchner am 29. Januar 2020 am Staatlichen Aufbaugymnasium Alzey und am Landeskunstgymnasium Rheinland-Pfalz Vom 28. Januar 2020  bis zum 07. Februar 2020 führte Dieter Burgard, Beauftragter der Ministerpräsidentin für jüdisches Leben und Antisemitismusfragen, zusammen mit dem Berliner Buchautor Timo Büchner, bekannt durch sein Buch „Weltbürgertum […]

Abschlussausstellung: Rausch

Ein halbes Jahr lang haben die Abiturientinnen und Abiturienten des Landeskunstgymnasiums für diesen einen Abend geschuftet: Bilder quer durchs Schulgebäude geschleppt, Sponsoren gesucht, Kataloge gestaltet. Als sich am Mittwochabend um 19 Uhr dann endlich die Türen des Mainzer Abgeordnetenhauses öffnen, in dem die diesjährige Abschlussausstellung zu sehen ist, sind alle aufgeregt. Dem Titel „Rausch – […]

Portal in die Welt der Verpackungen

„Fragt mir Löcher in den Bauch.“ So beginnt Dipl.-Ing. Carolina Schweig am Dienstagabend der vergangenen Woche ihren Vortrag zu nachhaltigen Verpackungskonzepten im Alzeyer Landeskunstgymnasium. Immer wieder wird sie im Laufe der Veranstaltung an die Neugier, Experimentierfreude und Möglichkeiten des Publikums, etwas zu verändern, appellieren. Sie spricht von der „Macht der Straße“, klärt über Nachhaltigkeitsmythen auf […]

Pavillon Papiermodell

Bestattung des Pavillons   Jahrelang warst du eine Bereicherung für unsre Schule, drum ist es nun an der Zeit Lebewohl zu sagen. Eines lässt sich mit Gewissheit sagen, umrandet von den Bäumen hast du ein wunderschönes Bild ergeben. Wir alle wollen dich in unserer Erinnerung wahren, und können nun mit Kleber und Schere in Vergangenheit […]

Die Jahresausstellung 2019

Ein weiteres Schuljahr neigt sich dem Ende zu und jährlich, diesmal am 14.06.2019, stellen die Schülerinnen und Schüler des Kunstgymnasiums ihre Werke des vergangenen Jahres aus. Um 18 Uhr finden sich diese, ihre Familien, ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrer sowie Interessierte in der Aula ein. Begrüßt wird das Publikum von Frau Ried; die Eröffnungsansprache durch […]

Das Sommerfest 2019

Freitag, 14.06.2019 – Wenn man es schon riecht, bevor man es sehen kann, handelt es sich um das Sommerfest des Aufbau- und Landeskunstgymnasiums Alzey. Direkt nach der fünften Stunde beginnt die gesamte Schulgemeinschaft, das Event aufzubauen. Hotdog-, Crêpe- und Eisstände bis hin zu kreativen sowie kniffligen Spielen und Cocktails werden aus dem Boden gestampft. Es […]

Vernissage „Chrysalis“

Chrysalis also die Zeitspanne der Metamorphose bei Seidenspinnern. Dieses aus dem Altgriechischen stammende Wort steht vom 8. bis 21. Februar als Titel der Ausstellung der diesjährigen Abiturienten in Ingelheim beim Kunstverein Ingelheim e. V.. Dort stellen die Schüler der 13. Klasse bis zu 80 verschiedene Werke aus, welche alle möglichen Medien und Themen abdecken. Die […]

Dichterwettstreit – Poetry Slam

Alzey – Letzten Freitag um 19 Uhr, am 26. Oktober 2018, fand die dritte gemeinsame Poetry Slam Veranstaltung unserer Schule, das Aufbau- und Landeskunstgymnasium Alzey, zusammen mit dem Elisabeth-Langgässer-Gymnasium statt. Zum ersten Mal richtete diesmal das ELG den modernen Dichterwettbewerb unter dem Motto „a bigger splash“ aus. Passend zu dem gewählten Motto finden die jungen […]

Herbstgedichte

Der Deutsch LK12 von Frau Rogel hat abgestimmt! Hier die drei besten Naturgedichte zu dem Thema „Herbst“⇓ Der Herbst  von Kira Grätz Der Herbst in kunterbunt und meine Gefühle spielen rund. Und bin ich dann im Wald, dann ist mir so kalt. Seh ich die orangenen Blätter, so geht es mir schon besser. Liegen sie […]

Planlos in Koblenz

Die Theater AG fährt nach Koblenz um zur Landestagung bzgl. Euthanasie im Landesarchiv das von den Schülern eigenst erarbeitete historische Stück „Gnadenlos“ aufzuführen. Zusammen mit Renate Rosenau aus der Alzeyer Arbeitsgruppe „Krankenmorde in der NS-Zeit“ beschäftigten sich die Jugendlichen aus der Theater AG unter der Leitung von Herr Blahnik und Frau Müller seit Anfang des […]

Poetry Slam Abend

17 Schüler des Elisabeth-Langässer-Gymnasiums und des Pädas fanden sich vergangenen Montag in der Aula des Landeskunstgymnasiums zusammen, um über einen Zeitraum von gut zwei Stunden das Publikum poetisch zu erfüllen. Die Thematik der Gedichte befasste sich häufig mit inneren Auseinandersetzungen. So durften wir Zeugen großer philosophischer Einblicke in die Beschaffenheit des „Nichts“ werden, träumten vom […]

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage ist das größte Schulnetzwerk Deutschlands und ein Projekt, durch welches Schüler ihre Selbstverpflichtung wahrnehmen und sich aktiv gegen jegliche Form von Diskriminierung, Mobbing und Gewalt aussprechen. Unsere Schülersprecher des Jahrgangs 2015/16 führten das Projekt erstmals an unsere Schule. Dieses wurde schließlich von ihrer Nachfolgerin weiterverfolgt, sodass wir Freitag, […]

P o e t r y s l a m _ der Bann des gesprochenen Wortes

Am Abend des 19/06/2017 erfüllen Schülerstimmen die Aula des Landeskunstgymnasiums mit eigengeschriebenen  poetry slams   Letztens besuchte Frau Zymbalow einen Mainzer poetry slam. Von diesem Abend inspiriert gründete sie mit ihrer Kollegin Frau Rogel eine poetry slam AG am Landeskunstgymnasium Alzey. Ziel diese AG wurde es, eine ähnliche Veranstaltung zu organisieren,  was ihnen zusammen mit […]

Prag Logbucheintrag: 1

  Oder wie kleine Tiere große Probleme auslösen Bettwanzen hin oder her, am 27.5. machten wir uns, manche mit gemischten Gefühlen, trotz den bedrohlichen Gerüchten über die biestigen Viecher und gefährlichen Krankheiten, die ihre Bisse übertragen sollten, auf nach Prag ins Hostel Rosemary. Herr Braun entschloss sich, nachdem er sich sicher war, dass Maßnahmen gegen […]

All the world’s a stage…

…Vier Stühle, ein paar Bretter, ein Bettlaken und eine handvoll Requisiten – mehr brauchte es vergangenen Montag in der Turnhalle nicht,

6 wertvolle Tipps für deine Abiturprüfungen

Das schriftliches Abitur: 3 Tipps, die Du vor dem schriftlichen Abitur wissen solltest: 1. Wann beginne ich mit dem Lernen? Ich denke, es reicht völlig aus, mit dem Lernen am Wochenende, vor Beginn der Weihnachtsferien anzufangen (selbst bei Biologie). Es sei denn, Du hast große Lücken aufzuarbeiten. Wer zu diesem Zeitpunkt mit dem Lernen anfängt […]

Erste Schritte an der Börse

Am 24. Januar war es dann soweit: Preisverleihung bei der Sparkasse in Worms (Fotos). Zehn Wochen lang hat der Sozi-LK 11 von Herrn Kullik im Rahmen des „Planspiel Börse“ der Sparkasse die Aktienkurse genau unter die Lupe genommen und an der Börse teilgenommen. Bei diesem Online-Wettbewerb starteten die Schüler zunächst mit 50.000€ Spielgeld und vermehrten […]

Unsere Weihnachtsfeier

Am letzten Schultag fanden sich alle Schüler und Lehrkräfte in der Turnhalle ein, um der diesjährigen Weihnachtsfeier beizuwohnen. Diese wurde von unserer Schülersprecherin Sophie Lerch organisiert und stimmte zum Ferienbeginn mit einem buntgemischten Bühnenprogramm auf die Weihnachtszeit ein. Die Darbietungen umfassten unter anderem Sketche der DS-Kurse, die sich mal lustig und mal ernst rund ums […]

Spenden statt Wichteln

Zu Beginn der Adventszeit war in der MSS11 des Kunstzuges wieder Wichteln angedacht. Aus Gründen wie schulischem Stress wurde diese Idee allerdings verworfen. Der Schülerin Luise Artmann (Bio4 Vos)  kam stattdessen der Gedanke, das Geld, das dabei ausgegeben werden würde, an eine gemeinnützige Organisation oder etwas Ähnliches zu spenden. Die Überlegung dahinter war, „dem Geld, das […]

%d Bloggern gefällt das: